Tag "Grouping" / Archivknoten / Doubletten

Wenn Sie Hilfe benötigen oder über MediaMonkey diskutieren möchten...

Moderator: onkel_enno

JOOP
Posts: 46
Joined: Fri Jan 06, 2017 4:47 am

Tag "Grouping" / Archivknoten / Doubletten

Post by JOOP » Tue Feb 19, 2019 10:02 am

Hallo zusammen,

nach langer Zeit habe ich wieder einige Fragen:

a) Tag "Stück/Werk" bzw. "Grouping"

Ich möchte das Tag "Stück/Werk" für die Sammlung "Klassische Musik" nutzen. Hierzu habe ich in MP3Tag eine Testdatei im Tag "GROUPING" befüllt. Dort wird es richtig angezeigt, nicht aber in MM4 in der entsprechenden Spalte.

Die Deaktivierung der Funktion "Zeitstempel der Datei behalten" in MP3Tag blieb ohne Auswirkung.

Woran kann das liegen ?

b) Archivknoten "Stück/Werk"

Das Tag "Stück/Werk" möchte ich in meiner Sammlung "Klassische Musik" im Archivknoten anzeigen. Leider taucht dieses Tag aber nicht in der entsprechenden Auswahl (Einstellungen Sammlung) auf.

Wie kann ich das Tag als Archivknoten in MM4 anzeigen ?


c) Dubletten


Nach einem Umzug meiner Musiksammlungen auf eine neue NAS tauchen Doubletten mit einem Verweis auf den nicht mehr existierenden Dateipfad auf. Das scheint aber nur (noch) die Sammlung "Klassische Musik" zu betreffen, bei der Sammlung "Musik" wurden die "Toten Links" gefunden und liessen sich löschen.

Ich habe
- "Tote Links" geprüft,
- das Archiv aktualisiert mit Prüfen auf Doubletten und
- das Archiv gewartet,

jeweils ohne Ergebnis.

Hat jemand eine Idee (ausser manuell zu löschen) ?
_________________

Jochen

MM4 V 4.1.18.1859 (Gold lifetime); Export/Create Playlists 5.4; Synology DS; Sonos, Hifi-Cast Premium

Erwin Hanzl
Posts: 262
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Tag "Grouping" / Archivknoten / Doubletten

Post by Erwin Hanzl » Tue Feb 19, 2019 1:39 pm

Hallo JOOP,

mit der Handhabung von MP3tag bin ich nicht vertraut.

zu a) schreibe testhalber den Inhalt direkt in MM über „Eigenschaften“ in mehrere Musikfiles. (Was trägst Du da ein?)

zu b) „Stück/Werk“ steht nie als Archivknoten zur Verfügung, sondern als Kriterium für eine "Sammlung“
Dieses Feld kannst Du jedoch im Spalten-Browser gruppieren lassen, so wie z.B.: Genre, Interpret, ....

zu c) MM prüft auch die Seriennummer der Speichermedien. Um diese zu aktualisieren, benötigst Du folgende Erweiterung: http://solair.eunet.rs/~zvezdand/Update ... fFiles.htm

MM neu starten und Archiwartung durchführen
:D MMW 4.1.25.1887 GOLD Beta --- Design: GLIDED 18px --- Ansicht: DETAIL
:D FindCurrentPlayingTrack 1.3.2 :D Lyrics and Comment Viewer 2.2.0.0 :D CustomFieldsTagger 1.0.3.0 :D Discogs Tagger 5.6.8
:D WIN 10 Pro-1903-64 Bit -- Windows-Defender mit Echtzeitschutz
:-? MMA 1.3.5.0853 Beta auf Huawei Mate 20 Pro
:D BILDER hochladen: https://imgbb.com/ - verwende: BBCode(Vollansicht-Link)

JOOP
Posts: 46
Joined: Fri Jan 06, 2017 4:47 am

Re: Tag "Grouping" / Archivknoten / Doubletten

Post by JOOP » Wed Feb 20, 2019 10:50 am

Hallo Erwin,

so, nun bin ich etwas weiter.

zu a) Tags:

Mediamonkey4 verwendet für die Spalte "Stück/Werk" aus ID3v2.3 das Tag "TIT1". Dieses wiederum entspricht in MP3Tag dem Tag "CONTENTGROUP". Das von mir verwendete "GROUPING", das wohl sonst für Werke aus der Klassik verwendet wird, heisst in ID3v2.3 "GRP1". Dieses wird wohl von MM4 nicht unterstützt.

Wer hier ausser mir auch Definitionsschwierigkeiten hat, hier nochmal die Links für die Übersichten:

https://www.mediamonkey.com/wiki/index. ... erties/4.0
http://help.mp3tag.de/main_tags.html

Ich habe es nun mit CONTENTGROUP getestet, und das Feld wird sowohl in MP3Tag als auch in MM4 zutreffend angezeigt.

Hintergrund ist, dass ich direkt über den Medienserver der NAS streamen möchte, und die meisten Empfänger können, anders als Mediamonkey, keine Sammlungen unterscheiden, so dass ich mir über die Tags helfen und versuchen muss, den Streaming Server von einer anderen Ordnereinteilung zu "überzeugen" ....

b) Archivknoten

Richtig, ich hatte übersehen, dass es sich hier um eine Gruppierungsfunktion handelt.
Andererseits: Titel der Sammlung "Musik" können auch gruppiert werden, warum dann nicht auch "Stück/Werk".... ?

c) Toter Dateipfad

Mein Versuch, das Add-On zu installieren, führte leider zum Absturz meines MM. Der Versuch, die toten Pfade im Spaltenbrowser zu löschen, führt zur Frage "Dateien wirklich löschen ?" (keine Wahl zwischen "Dateien löschen" und "aus dem Archiv löschen").

Die Bestätigung von "Dateien löschen" führte zu einem Zugriffsfehler in der DB (der Pfad ist ja nicht mehr verfügbar), so dass ich MM über den Taskmanager beenden musste.

Meine mm.db ist ebenfalls auf dem NAS gespeichert (allerdings in einer anderen "Freigabe" als die Musikdateien. Die *.ini des Mediamonkey ist entsprechend auf den NAS-Pfad der mm.db eingestellt.

Was nun... ?
Für Hilfestellung bin ich wie immer dankbar !
_________________

Jochen

MM4 V 4.1.18.1859 (Gold lifetime); Export/Create Playlists 5.4; Synology DS; Sonos, Hifi-Cast Premium

Erwin Hanzl
Posts: 262
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Tag "Grouping" / Archivknoten / Doubletten

Post by Erwin Hanzl » Wed Feb 20, 2019 11:59 am

Hallo Jochen,

zu a) Tag "Stück/Werk" bzw. "Grouping"
hat sich jetzt erledigt

zu b) Archivknoten
Richtig, ich hatte übersehen, dass es sich hier um eine Gruppierungsfunktion handelt.
Andererseits: Titel der Sammlung "Musik" können auch gruppiert werden, warum dann nicht auch "Stück/Werk".... ?
Im SPALTEN-BROWSER wird alles gruppiert - egal aus welcher Sammlung! Diesen kannst Du Dir nach Deinem Geschmack einrichten.
Z.B.: rechte Maustaste in die Spaltenbeschriftung "Gelegenheit" und Feld "Stück/Werk" auswählen.

Nur damit wir uns richtig verstehen:
Image


zu
c) Toter Dateipfad
die toten Pfade im Spaltenbrowser zu löschen, führt zur Frage
Ich nehme an, Du meinst den Detailbereich.


Ansonsten muss ich Dich auf einen Link von MMuser verweisen: http://blog.dpc-it.de/mediamonkey-daten ... auslagern/
:D MMW 4.1.25.1887 GOLD Beta --- Design: GLIDED 18px --- Ansicht: DETAIL
:D FindCurrentPlayingTrack 1.3.2 :D Lyrics and Comment Viewer 2.2.0.0 :D CustomFieldsTagger 1.0.3.0 :D Discogs Tagger 5.6.8
:D WIN 10 Pro-1903-64 Bit -- Windows-Defender mit Echtzeitschutz
:-? MMA 1.3.5.0853 Beta auf Huawei Mate 20 Pro
:D BILDER hochladen: https://imgbb.com/ - verwende: BBCode(Vollansicht-Link)

JOOP
Posts: 46
Joined: Fri Jan 06, 2017 4:47 am

Re: Tag "Grouping" / Archivknoten / Doubletten

Post by JOOP » Wed Feb 20, 2019 12:38 pm

Hallo,

b)
Ja, es ist mir klar, dass ich es im Spaltenbrowser anzeigen kann. Ich würde es aber gerne im Archivbaum sehen (in Deinem Bild ganz linke Spalte). Dort habe ich unter der Sammlung "Klassik" zum Aufklappen z.B. "Komponist", Dirigent, "Genre" eingestellt, so wollte ich auch "Stück/Werk" sehen, das wird aber bei den Einstellungen in der Registerkarte für den Archivknoten nicht angeboten, sondern lediglich in der Registerkarte für Spalten.

c)
Ja, die toten (als grau markierten) Dateipfade befinden sich im Detailbereich, so wie die zutreffenden Dateipfade.
Nur: Wie bekomme ich sie los ? Mein Eindruck ist, dass MM sehr verlangsamt ist, weil es versucht, die Verbindung zu diesen toten Pfaden herzustellen.

Meine DB habe ich entsprechend des verlinkten Artikels organisiert. Leider ist der in dem Artikel weiterführende Link
Bitte beachten: Sollten die Tracks bei Zugriff eines PC´s ausgegraut sein, so lest bitte diesen Artikel.
nicht mehr verfügbar.
Last edited by JOOP on Wed Feb 20, 2019 12:46 pm, edited 1 time in total.
_________________

Jochen

MM4 V 4.1.18.1859 (Gold lifetime); Export/Create Playlists 5.4; Synology DS; Sonos, Hifi-Cast Premium

Erwin Hanzl
Posts: 262
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Tag "Grouping" / Archivknoten / Doubletten

Post by Erwin Hanzl » Wed Feb 20, 2019 12:45 pm

zu b) „Stück/Werk“ steht nie als Archivknoten zur Verfügung, sondern als Kriterium für eine "Sammlung“
Dieses Feld kannst Du jedoch im Spalten-Browser gruppieren lassen, so wie z.B.: Genre, Interpret, ....
ARCHIV WARTEN -siehe: http://www.mediamonkey.com/forum/viewto ... en#p455572

PLAYLISTEN- siehe: http://www.mediamonkey.com/forum/viewto ... ks#p448466
:D MMW 4.1.25.1887 GOLD Beta --- Design: GLIDED 18px --- Ansicht: DETAIL
:D FindCurrentPlayingTrack 1.3.2 :D Lyrics and Comment Viewer 2.2.0.0 :D CustomFieldsTagger 1.0.3.0 :D Discogs Tagger 5.6.8
:D WIN 10 Pro-1903-64 Bit -- Windows-Defender mit Echtzeitschutz
:-? MMA 1.3.5.0853 Beta auf Huawei Mate 20 Pro
:D BILDER hochladen: https://imgbb.com/ - verwende: BBCode(Vollansicht-Link)

JOOP
Posts: 46
Joined: Fri Jan 06, 2017 4:47 am

Re: Tag "Grouping" / Archivknoten / Doubletten

Post by JOOP » Thu Feb 21, 2019 2:54 am

Hallo Erwin,

danke für die Links. Sorry, aber sie führen mich nicht weiter, denn in meinem ersten Post habe ich geschrieben:
Das scheint aber nur (noch) die Sammlung "Klassische Musik" zu betreffen, bei der Sammlung "Musik" wurden die "Toten Links" gefunden und liessen sich löschen.

Ich habe
- "Tote Links" geprüft,
- das Archiv aktualisiert mit Prüfen auf Doubletten und
- das Archiv gewartet,

jeweils ohne Ergebnis.
Und ich habe auch kein Playlistenproblem, diese habe ich bereits wieder erfolgreich exportiert und gespeichert, auch kein Problem, Änderungen der Dateieigenschaften direkt im Tag zu speichern, wie im Link gezeigt.

Es geht also nur um die Toten Links in der Sammlung Klassik, die nicht angezeigt werden. In Mediamonkey (Detailansicht) sieht das so aus:

https://www.directupload.net/file/d/537 ... ot_jpg.htm

Man sieht den aktuellen Pfad mit Laufwerk "M" und den früheren, ohne Laufwerksbuchstabe (ausgegraut).

Ein manuelles Löschen der entsprechenden Stücke (aus dem Detaeilbereich) ist auch nicht möglich:
Der Versuch, die toten Pfade im Spaltenbrowser zu löschen, führt zur Frage "Dateien wirklich löschen ?" (keine Wahl zwischen "Dateien löschen" und "aus dem Archiv löschen").

Die Bestätigung von "Dateien löschen" führte zu einem Zugriffsfehler in der DB (der Pfad ist ja nicht mehr verfügbar), so dass ich MM über den Taskmanager beenden musste.

Meine Frage ist leider weiter ungelöst:

Wie bekomme ich die ausgegrauten toten Elemente aus der mm.db heraus ?
Last edited by JOOP on Thu Feb 21, 2019 3:35 am, edited 1 time in total.
_________________

Jochen

MM4 V 4.1.18.1859 (Gold lifetime); Export/Create Playlists 5.4; Synology DS; Sonos, Hifi-Cast Premium

Erwin Hanzl
Posts: 262
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Tag "Grouping" / Archivknoten / Doubletten

Post by Erwin Hanzl » Thu Feb 21, 2019 3:11 am

Hallo Jochen,

leider habe ich für Dein Problem keinen verlässlichen Lösungsansatz mehr im Ärmel.
Sorry, jetztmuss ich aussteigen.
:D MMW 4.1.25.1887 GOLD Beta --- Design: GLIDED 18px --- Ansicht: DETAIL
:D FindCurrentPlayingTrack 1.3.2 :D Lyrics and Comment Viewer 2.2.0.0 :D CustomFieldsTagger 1.0.3.0 :D Discogs Tagger 5.6.8
:D WIN 10 Pro-1903-64 Bit -- Windows-Defender mit Echtzeitschutz
:-? MMA 1.3.5.0853 Beta auf Huawei Mate 20 Pro
:D BILDER hochladen: https://imgbb.com/ - verwende: BBCode(Vollansicht-Link)

JOOP
Posts: 46
Joined: Fri Jan 06, 2017 4:47 am

Re: Tag "Grouping" / Archivknoten / Doubletten

Post by JOOP » Thu Feb 21, 2019 3:42 am

Hallo Erwin,

schade, trotzdem vielen Dank für Deine Mühe. Der Link mit dem Blog war jedenfalls hilfreich, vielleicht finde ich ja noch den nicht mehr verlinkten Artikel darin.

Vielleicht hat ja auch jemand anderes noch eine Idee ?
_________________

Jochen

MM4 V 4.1.18.1859 (Gold lifetime); Export/Create Playlists 5.4; Synology DS; Sonos, Hifi-Cast Premium

JOOP
Posts: 46
Joined: Fri Jan 06, 2017 4:47 am

Re: Tag "Grouping" / Archivknoten / Doubletten

Post by JOOP » Thu Feb 21, 2019 5:11 am

So, Problem gelöst:

unter "Optionen" > Sammlung bearbeiten > Speicherorte anzeigen
konnte ich den "toten" Speicherort sehen und dort löschen. Die entsprechenden Dateien wurden aus dem Archiv entfernt.

Anschliessend sicherheitshalber die Sammlung erneut einlesen/aktualisieren und auf Dublikate prüfen > fertig.
_________________

Jochen

MM4 V 4.1.18.1859 (Gold lifetime); Export/Create Playlists 5.4; Synology DS; Sonos, Hifi-Cast Premium

Erwin Hanzl
Posts: 262
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Tag "Grouping" / Archivknoten / Doubletten

Post by Erwin Hanzl » Thu Feb 21, 2019 6:10 am

Lieber Jochen,
natürlich führtest Du mich mit folgender Aussage vom 21.2.2019
danke für die Links. Sorry, aber sie führen mich nicht weiter, denn in meinem ersten Post habe ich geschrieben:
auf ein für mich unlösbares Problem.
Das sollte nicht Sache sein - entweder kommst Du den empfohlenen Vorgangsweisen nach oder nicht.
Falls NICHT, dann teile das auch dem entsprechend mit.



Den Link zu Deiner, jetzt erfolgreichen Vorgangsweise, habe ich Dir am 20.2.2019 bekannt gegeben
Darin empfehle ich in zwei von fünf Punkten:
1. Überprüfung der Ordnernamen mittels Windows-Explorer (NICHT in MM)
2. MM: Extras/Optionen/Archiv - Ordner-Überwachung: alte Einträge löschen und neu erfassen (MM neu starten)

Ich frage mich jetzt natürlich, soll ich weiterhin meine Zeit und Ausdauer in dieses Forum investieren?.
Sorry, aber ich bin verärgert.


LG Erwin

Übrigens: ändere Deinen Topic-Titel auf: [GELÖST] Tag "Grouping" / Archivknoten / Doubletten
Es wäre für andere Forumteilnehmer mit gleichen Problemen von Vorteil.
:D MMW 4.1.25.1887 GOLD Beta --- Design: GLIDED 18px --- Ansicht: DETAIL
:D FindCurrentPlayingTrack 1.3.2 :D Lyrics and Comment Viewer 2.2.0.0 :D CustomFieldsTagger 1.0.3.0 :D Discogs Tagger 5.6.8
:D WIN 10 Pro-1903-64 Bit -- Windows-Defender mit Echtzeitschutz
:-? MMA 1.3.5.0853 Beta auf Huawei Mate 20 Pro
:D BILDER hochladen: https://imgbb.com/ - verwende: BBCode(Vollansicht-Link)

JOOP
Posts: 46
Joined: Fri Jan 06, 2017 4:47 am

GELÖST: Tag "Grouping" / Archivknoten / Doubletten

Post by JOOP » Sun Feb 24, 2019 5:10 am

Lieber Erwin,

sorry, ich habe Deinen Post erst jetzt gesehen, da die Benachtigungsfunktion bei mir nicht funktioniert.

Es war sicher nicht meine Absicht, Dich zu ärgern, allerdings war auch meine Wahrnehmung, dass Du manchen Lösungshinweis gegeben hast, der nicht berücksichtigt hat, was ich bereits an Aktionen und mit welchem Ergebnis durchgeführt habe. Das ist kein Vorwurf, vielmehr bin ich immer sehr dankbar für Hinweise, und meistens ist ja auch der entscheidende Hinweis dabei.
Den Link zu Deiner, jetzt erfolgreichen Vorgangsweise, habe ich Dir am 20.2.2019 bekannt gegeben

ARCHIV WARTEN -siehe: http://www.mediamonkey.com/forum/viewto ... en#p455572

Darin empfehle ich in zwei von fünf Punkten:

1. Überprüfung der Ordnernamen mittels Windows-Explorer (NICHT in MM)
2. MM: Extras/Optionen/Archiv - Ordner-Überwachung: alte Einträge löschen und neu erfassen (MM neu starten)
Das ist nicht richtig, denn die in Deinem Link beschriebene Vorgehensweise war nicht die von mir Gewählte: Die alten Einträge liessen sich nicht aus der Ordnerüberwachung löschen, denn sie waren dort (nicht mehr) vorhanden. Ich bin statt über die Ordnerüberwachung hingegen über den Archivbaum und die (von mir eingeblendeten) Speicherorte gegangen. Ich hatte auch geschrieben, dass keine "Toten Links" vorhanden sind. Erstaunlicherweise waren die alten Speicherorte dagegen im Archivbaum zu sehen und zu löschen.

Auch der Link, wie ich die Playlisten speichere, ist -bei allem Respekt- für meine ganz konkrete Fragestellung nicht beachtlich gewesen.

Ich hoffe jedenfalls, dass nichts zurückbleibt, denn wie alle anderen Nutzer dieses Forums bin ich stets dankbar für Lösungshinweise. Gerade bei Posts können leicht Missverständnisse auftreten, und dies scheint in unserem Fall eingetreten zu sein.

Entscheidend ist, dass alle drei Punkte nun gelöst sind, vielleicht hilft es ja auch anderen.

Normalerweise stelle ich auch ein gelöstes Thema immer auf "Gelöst", aber ich habe den entsprechenden Button nicht gefunden. Das versuche ich jetzt nochmal.

EDIT: Ich konnte nur den Topic dieses Beitrags ändern, habe es aber nicht hinbekommen, den ganzen Thread auf "Gelöst" zu stellen.

Nochmals Danke für die Unterstützung und beste Grüße,
Jochen
_________________

Jochen

MM4 V 4.1.18.1859 (Gold lifetime); Export/Create Playlists 5.4; Synology DS; Sonos, Hifi-Cast Premium

Post Reply