Geteilte Datenbank? (Desktop & Laptop)

Post a reply

Smilies
:D :) :( :o :-? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :roll: :wink:

BBCode is ON
[img] is ON
[flash] is OFF
[url] is ON
Smilies are ON

Topic review
   

Expand view Topic review: Geteilte Datenbank? (Desktop & Laptop)

Re: Geteilte Datenbank? (Desktop & Laptop)

by M.Moeritz » Sun Mar 14, 2021 11:08 am

Hallo Chris,

Ich bin mir nicht sicher ob es mittlerweile geht, ich hatte sowas früher auch schon versucht. Hast du diese beiden Posts schon gelesen?

viewtopic.php?f=10&t=95766

viewtopic.php?f=10&t=95035

Geteilte Datenbank? (Desktop & Laptop)

by chryizz » Sun Mar 14, 2021 5:59 am

Hallo,

nach gescheiterten Selbstversuchen und durchforsten des Forums (deutsch, wie englisch), ein paar Verständnisfragen zur geteilten Datenbank.

Meine Anforderungen:

Desktop PC mit interner "Musik"-Festplatte (eigenes Laufwerk (D:\\))
Media Monkey 5 auf C:\ Drive installiert

Laptop PC greift mittels Media Monkey 5 über das Netzwerk auf DesktopPC\D:\ zu

Mit dieser Lösung erhalte ich zwei Datenbanken, 1x auf dem Laptop und 1x auf dem Desktop-PC

Ich möchte, dass die Datenbank des Desktop-PC auch die des Laptops ist.

Hierfür, soweit ich die Foreneinträge richtig verstanden habe, have ich eine Kopie der M5.db Datei erstellt und in einen Ordner DesktopPC\D:\ verschoben, um von beiden Geräten Desktop-PC und Laptop
Jetzt habe ich gelesen, dass ich die .ini des Desktop-PCs und des Laptops entsprechend anpassen muss, damit beide auf Datenbank Datei auf DesktopPC\D:\ und nicht auf den jeweiligen C:\ zugreifen.
Ich öffne die MediaMonkey.ini Datei im AppData/Roaming Verzeichnis mit dem Texteditor, und nehme an, dass ich irgendwo angeben muss, dass der neue Pfad DesktopPC:\D:\M5.db sein soll. Dasselbe tue ich dann auf dem Laptop und -hipphipphurra- beide Geräte greifen auf die selbe Datenbank zu.

Allerdings finde ich keinen entsprechenden Eintrag zum Datenbankpfad in der .ini.

Mir werden die Pfade der Überwachungsordner angezeigt,
und das Temp verzeichnis:
TempDir=C:\Users\*XXX*\AppData\Local\Temp\
CacheDir=C:\Users\*XXX*\AppData\Local\MediaMonkey\VirtualCD\
PreviewDir=C:\Users\*XXX*\AppData\Local\MediaMonkey\Previews\

auch die Textsuche mit entsprechenden Suchbegriffen hat nichts ausgespuckt.

Wo muss ich den neuen Pfad der Datenbank in der .ini angeben?
(Ist es wirklich so umständlich eine Datenbank zu teilen, oder liegt das noch am Beta Zustand von MM5 oder an mir - bin ich irgendwo falsch abgebogen?)

Vielen lieben Dank im Voraus,

Chris

Top