Archiv warten: "Leichen" entfernen"

Wenn Sie Hilfe benötigen oder über MediaMonkey diskutieren möchten...

Moderator: onkel_enno

heinz
Posts: 112
Joined: Thu Nov 16, 2006 3:22 pm

Archiv warten: "Leichen" entfernen"

Post by heinz » Thu Apr 16, 2020 3:19 pm

Hallo Alle,

suche Hilfe bei folgender Frage:

Ich benutze die Suche in MM am PC sehr gerne, es werden mir aber auch immer "Leichen" angezeigt:
Songs, die ich früher mal eingelesen habe (aber danach gelöscht und oder umbenannt habe): Klicke ich die an, werden Sie ausgegraut und Wiedergabeliste springt auf nächsten Titel.

Wie kriege ich die "leichen" weg?
Was ich bisher versucht habe:
"Dateien neu ins Archiv aufnehmen / aktualisieren"
Und unter dem Punkt Archiv warten: "Virtual CD-Einträge fehlender Songs entfernen" sowie "Datenbank optimieren (schnell)"
=> Die "Leichen" bleiben aber leider.

Für Hilfe dankbar!
heinz

Hobby#1
Posts: 70
Joined: Sun Dec 16, 2012 5:13 am

Re: Archiv warten: "Leichen" entfernen"

Post by Hobby#1 » Fri Apr 17, 2020 1:12 am

Wo gelöscht und wo umbenannt ??
und wenn "eine Verknüpfung" durch die Wiedergabeliste besteht
bleibt die glaube ich auch.... oder man löscht auch diese !!
was natürlich sehr aufwändig sein kann

JoeAmpel
Posts: 22
Joined: Wed Dec 11, 2019 12:01 pm

Re: Archiv warten: "Leichen" entfernen"

Post by JoeAmpel » Fri Apr 17, 2020 1:49 am

Normalerweise löscht es bei mir mit folgender Variante alle alte Einträge:

- Verschobene/fehlende Dateien suchen... (Hast du nicht aufgezählt)
- Dateien neu ins Archiv aufnehmen/aktualisieren
- Archiv warten (komplett)

Ansonsten kann man händisch jeden "Leichen-Eintrag" per Entf Taste dauerthaft löschen.
Alternativ: Rechte Maustaste -> Entfernen.

Erwin Hanzl
Posts: 515
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Archiv warten: "Leichen" entfernen"

Post by Erwin Hanzl » Fri Apr 17, 2020 2:42 am

Häufige Organisationsfehler:
... mittels Windows-Explorer wurde der Ordnername geändert
... keine Ordnerüberwachung konfiguriert (Extras> Optionen> Archiv ... Ordner-Überwachung ... "Stets überwachen" aktivieren
......danach neu einlesen
... falls doch "Ordner-Überwachung": steht da noch ein Ordner drinnen, den es nicht mehr gibt??? - dann "entfernen" aus Archiv
... Du greifst über den Archivknoten "Mein Comouter" zu - ganz schlecht - richte Deine Ordner-Überwachung ein.

Image

Auflistung aus "Tote Links" markieren: Taste "Entf" - NUR AUS ARCHIV - MM neu starten

Update 10:10
Sorry, ich habe in Deiner Vergangenheit nachgesehen und Deine Organisation mittels NAS erkannt.
Diese Information solltest Du dem Forum nicht vorenthalten. Ansonsten bringst Du auch andere Leute auf eine falsche Fährte.
Betrachte meine Lösungsmöglichkeit mit Vorsicht.


Erstelle eine SIGNATUR - dadurch werden schon viele Irrwege ausgeschlossen.
Loge Dich ein
1. Klicke auf „Private messages“ (=neben Deinem Benutzernamen)
2. Profile
3. Edit Signature
4. Füge Deine aktuellen Informationen ein - z.B.: NAS (welches Produkt, Verbindungsart-Kabel? WLAN?), Addons?, Portable-oder normale Installation?
5. Danach auf Button “Submit”
6. ausloggen
MMW 4.1.29.1910 Gold-official release | Meine Einstellungen | Bilder hochladen
AutoChangeEqualizer | Clear Field 1.3 | CustomFieldsTagger 1.0.3.0 | Discogs Tagger 5.7.5
External Tools 1.4. | FindCurrentPlayingTrack 1.3.2 | Lyrics and Comment Viewer 2.2.0.0 | Randomise Playlist 1.3.
MMA 1.4.0.0932 Free Beta-Tester | Huawei Mate 20 Pro 128GB | Android H3G.AT 10.1.0.4(CT) | USB-Cable-Sync
Win 10 Vers.2004 PRO 64-Bit | Defender mit Echtzeitschutz | I7-3840 QM 2,8 GHz 4-Kern | RAM: 32 GB
Samsung-SSD on board: 840 PRO-512 GB und 860 PRO-2 TB | Extern: SSD T7-2 TB

heinz
Posts: 112
Joined: Thu Nov 16, 2006 3:22 pm

Re: Archiv warten: "Leichen" entfernen"

Post by heinz » Fri Apr 17, 2020 3:47 pm

"Tote Links" hat's gebracht, vielen Dank dafür!!
heinz

Post Reply